Sie sind hier: Rückschau > Gesundheitstage 2015

Herrnhuter Tageslosung

Losung für Donnerstag, 21. Februar 2019
Wer kann merken, wie oft er fehlet? Verzeihe mir die verborgenen Sünden!
Psalm 19,13

Jesus spricht:  Wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen.
Johannes 6,37

© Evangelische Brüder-Unität

Gesundheitstage 2015

fanden jeweils um 19 Uhr 3o

im Diakonissenhaus

Haßloch, Langgasse 1o9 statt.

Der Abend am 14.April wird von Herr CA Dr. Wezler (Geriatrie) geleitet.
Thema: ,,Wie kann ich im Alter möglichst lange zu Hause bleiben“.

Ich möchte in meiner Wohnung wohnen bleiben, stoße im Alltag aber manchmal an meine Grenzen. Welche Möglichkeiten gibt es?


Das Thema am 06. Oktober steht unter dem Motto: ,,Symtomkontrolle in der Palliativmedizin“ 
Diesen Abend gestaltet Herr CA Dr. Lander (Anästhesie, Schmerztherapie und Palliativmedizin).

 

Die aktuelle gesellschaftliche Debatte um neue gesetzliche Regelungen zur Verhinderung gewerblicher und organisierter Sterbehilfe rückt die palliative Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen in den Fokus. Dem schwindenden Vertrauen auf eine letzte Lebensphase in Geborgenheit und ein Sterben in Würde entgegenwirken könnte die Förderung eines umfassenden Hospiz-Gedankens und die erweiterte Vernetzung stationärer und ambulanter Palliativstrukturen. 

 

Beide Herren sind Mediziner des Diakonissen-Stiftungskrankenhauses in Speyer.